2017 - giftzwärg

2017 - giftzwärg

Eines muss mal klargestellt werden. Ja, wir waren an der Fasnacht 2017 giftzwärge. Und nein, wir sind an und für sich ganz handzahm. ;)

2017 war eine wirklich coole Fasnacht. In der Vorfasnacht waren wir vorallem in der Region Zell unterwegs. Wie etwa am Schränzerball in Altbüron, am Guuggertreffen in Willisau oder an der Turnernight von Ufhusen. Wir haben sie auf jeden Fall in vollen Zügen genossen. Nachdem wir 2016 im Wallis noch etwas Wetterpech hatten, wurden wir 2017 mit richtig viel Sonnenschein verwöhnt. Vorallem auch die "Schari-Bar" war wieder einmal mehr eine super Sache! 

Die tolle Stimmung und das Wetter konnten wir auch in die Fasnachtswoche mitnehmen. Doch wie sagt man so schön: "irgendwann werden wir es büssen!" Und tatsächlich, man glaubt es kaum. Aber genau auf den Güdisdienstag zog wieder ein Sturmtief wie schon 2016 über uns hinweg. Leider konnte somit der Böög bereits das zweite Mal in Folge nicht angezündet werden. Aber von sowas lassen wir uns natürlich nicht beirren. Zusammen mit unseren neuen Freunden aus Hergiswil ;) feierten wir in der Alphütte, als ob es kein Morgen mehr gebe.


Zurück