1998 - Zeller Forelle

1998 - Zeller Forelle

Bei strahlendem Sonnenschein durften wir Hüze-Guuger die Fasnacht 98 am Schmutzigen Donnerstag beginnen. Ein Höhepunkt war sicherlich der Einzug am Samstagabend in Sursee und dem anschliessenden Guuggertreffen. Am Sonntag war es dann allerdings etwas feucht während dem Apéro. Aber Forellen lieben ja das Nass! Auch während dem grossen Umzug in Altishofen wollte Petrus Spielverderber spielen. Aber so schnell lassen sich Fasnächtler nicht aus der Ruhe bringen. Abgerundet wurde die Fasnacht traditionsgemäss mit der Böögverbrennung und der Uslompete in der Sonne. Einmal mehr durften wir eine rüüdig schöne Fasnacht erleben!


Zurück